Infos zur Anmeldung

Wenn Ihr Eure Ausbildung in der Fahrschule Doose machen wollt, beginnt der erste Schritt zur Mobilität hier:

                                                                                       

Komm einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei. Nachdem wir alle deine Fragen geklärt haben, füllen wir deinen Ausbildungsvertrag aus. Dazu benötigen wir zunächst einmal nur deinen Personalausweis und deine Unterschrift. Solltest du noch keine 18 Jahre alt sein, bekommst du von uns eine Einverständniserklärung für deine Erziehungsberechtigten mit.

Damit du deine Prüfungen beim TÜV ablegen kannst und schließlich deinen Führerschein bekommst, müssen wir diesen beim Verkehrsamt beantragen. Dazu benötigen wir von dir folgende Unterlagen:

  • einen aktuellen Sehtest
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kurs "Sofortmaßnahme am Unfallort" ("Erste Hilfe-Schein")
  • Passbild, biometrisch
  • Kopie Personalausweis

Die Unterlagen können auch nach der Anmeldung bei uns abgegeben werden.

Jetzt kann es also losgehen mit der Ausbildung für deine Führerscheinklasse. Die genauen Einzelheiten und den genauen Ablauf sprechen wir dann direkt mit dir ab. Einige Informationen haben wir dir schon auf den Seiten Theorieunterricht und Praxisunterricht zusammengestellt.

Unser Tipp: Lass Dir doch einen unserer hochwertigen Gutscheine schenken, so können Freunde, Verwandte und Bekannte Dich bei Deinem Führerschein unterstützen :)




site created and hosted by nordicweb